Highspeed

Höchste Produktivität mit Highspeed

Immer mehr in immer kürzerer Zeit – das Streben nach einer höheren Produktivität ist die treibende Kraft hinter dem Trend zu Highspeed-Lösungen.

Um die Stückzahlen zu erhöhen und die Kosten zu senken, müssen Handhabungs- und Fertigungsprozesse systematisch optimiert werden. Einzelne Highspeed-Komponenten für sich betrachtet führen kaum zu einem optimalen Ergebnis. Erst das perfekte Zusammenspiel vieler Einzelkomponenten erschließt das ganze Potenzial einer optimierten Produktion. Highspeed-Produktionsprozesse stellen hohe Anforderungen an die eingesetzten Technologien und Materialien. Hochdynamische Linearsysteme, extrem schnelle Schwenkeinheiten, blitzschnelle Greifer, sehr leichte und feste Materialien sowie schnelle Sensorik und Steuerungen – das sind die Komponenten, aus denen sich der Erfolg jeder Highspeed-Produktion aufbaut.